handicap verbesserungskurs

Handicap Verbesserungskurs (Privat):

 

Der Golfsport setzt voraus sich immer wieder zu verbessern und sein Handicap runter zu spielen. Um das zu schaffen ist das regelmäßige "auf die Runde gehen" Voraussetzung. 

 

VORTEILE FÜR EINEN HANDICAPKURS IM URLAUB

· Keine Ablenkung: Im Urlaub sind Sie entspannt und können ihren Alltagsstress vor der Abreise abschütteln - das sorgt für einen klaren Kopf, der beim Golfspiel eine große Rolle spielt.

· Zeit: Zu Hause fehlt meist die Zeit für einen Golfkurs, der über vier bis fünf Tage andauert. Im Golfurlaub können Sie entspannt auf die Runde gehen.

· Glücksgefühle: Ob Natur-, Wellness- oder Kulinarikliebhaber bei unseren Partnerhotels werden Sie von allen Seiten verwöhnt und Ihre Endorphine beginnen zu tanzen. 

 

Leistungen:

  • 7 Trainingseinheiten (@55 Min.) mit P.G.A. Head Golf Professional oder P.G.A.  Professional (Termine müssen vereinbart werden).
  • Unlimited Rangebälle während des Unterrichts
  • Benutzung alle Trainingshilfsmittel 
  • PC-Schwunganalyse
  • Mind. einmal Vier-Loch Greenfee
  • Einmal Neun-Loch Greenfee / HCP-wirksames 9-Loch-Turnier 

 

Programm:

Tag 1 – 90 MIn. Unterricht

1,5 Stunden Spielanalyse und Unterricht auf der Driving Range; dann zum Golfplatz für die Vier-Loch Spielanalyse. Anschließend wird das Trainingsprogramm für die nächsten Tage festgelegt.

Tag 2 –  90 Min. Unterricht

1,5 Stunden Training auf der Range, PC-Schwunganalyse, kurzes Spiel.

Tag 3 –  90 MIn. Unterricht

Unterricht findet auf der Driving Range und/oder auf dem Platz statt

Tag 4 – 2,5 Stunden Unterricht 

Neun-Loch-Abschlussspiel auf dem Platz, Stableford Punktebewertung wie im Turnier.

 

1 Person 476 € / @ 2 Personen 329,- € p.P.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.